groups » Cologne

Informationen

Das nächste Treffen findet am 28.04.2014 statt.

Die Fellowship Gruppe Köln trifft sich jeden 3. Montag im Monat um 19.00 Uhr, in den Räumen des Chaos Computer Clubs Köln. Eine Anfahrt mit ÖPNV ist leicht zu bewerkstelligen. Der C4 befindet sich in der nähe einer S-Bahn Haltestelle.

Auch Nicht-Fellowship-Mitglieder sind herzlich dazu eingeladen an den Treffen teilzunehmen.

Die Koordination und Ankündigung der Treffen und Aktivitäten findet auf der Cologne-Mailinglisteund hier im Wiki statt.

Wer trifft sich ?

Menschen die sich für Freie Software interessieren. Der Themen Konsens ist sehr breit gefächert. Von Diskussionsrunden, bis hin zu Vorträgen ist alles möglich.

Nächste Treffen

  • 19.05.2014

Berichte

Fellowship Treffen am 17.02.2014

Das zweite Fellowship Treffen fand wie gewohnt in den Räumen des C4 statt. Wir durften zwei neue Gesichter begrüßen, welche nach eigener Aussage, in Zukunft öfter mit ihrer Anwesenheit glänzen werden. Insgesamt waren wir an diesem Abend mit 6 Personen anwesend. Inhaltlich sprachen wir zusammengefasst über folgende Themen :

  • Versuch der Selbstdefinierung und Positionierung der Gruppe innerhalb der gegebenen Struktur
  • Übereinkunft über die Tatsache das wir uns als teilaktivistische Gruppe verstehen
  • Veranstaltung von Free Software Parties ( analog zur Cryptoparty ) in Anlehnung und Koorperation mit Ortsansässigen Gruppen mit thematischen Überschneidungen ( AK - Vorrat , Stop Watching Us .. )
  • Fortbildung der Gruppe durch Referenten
  • Philosophische Einstellung zu freier Software
  • Angebote für Dritte entwerfen ( z.B. FSP1 )

  • Definierung und zukünftige Erarbeitung von Adressaten für FSP's
  • Ansprechpartner für die Freie Software Thematik für Einrichtungen werden
  • Gespräch über die THW Verwaltungssoftware und Ihre Defiziete
  • Gespräch über Freie Software im Bildungsbereich
  • Projekte an Schulen und Fachhochschule zum Thema Freie Software organisieren und strukturieren, für Projekttage
  • Status der Kölner Mailingliste
  • Verwaltungsvorstellung und Wünsche für die Kölner Mailingliste
  • Auf der zukünftigen Mailingliste werden Vorschläge ausgearbeitet und angepasst speziell im Bezug auf die Organisation der FSP
  • Besprechung der FSP und Projekt Ideen auf dem nächsten Fellowship Treffen

Ausstehend :

  • Bestimmung einer Fellowship Koordinator Vertretung
  • Policy der FSFE zum ML- Handling erfragen und mit unserem Verständniss für eine sinnvolle Integration in die Struktur abgleichen

1 FSP = Free Software Party

Fellowship Treffen am 27.01.2014

Nach 5 Jahren war es am 27.1. dann endlich soweit. Wir trafen uns im C4, bei Getränken und interessanten Unterhaltungen. Es waren mit 8 Personen, mehr Leute als erwartet anwesend, was natürlich ein Grund zur Freude war. Die Koordinatoren und Mitglieder aus den umliegenden Gruppen haben uns ebenfalls einen Besuch abgestattet. Inhaltlich sprachen wir zusammengefasst über folgende Themen :

  • Planung und Zukunft der Gruppe (Termine, Aktionen, Vorträge. ->In Kooperation mit Bonn und Düsseldorf)

  • Vernetzung mit ansässigen Gruppen mit Interessensüberschneidung
  • Internationales Fellowship / Koordinatoren Treffen
  • Lobbyarbeit in Köln (Museen, Schulen, Jugendtreffs), z.B. Kurs 'Open/Libre Office' fuer Jugendliche, Kurs 'GNU/Linux fuer Neugierige
  • Erstellen eines Kölner Anlaufpunktes für Vereine, die sich über Freie Software für ihre Arbeitszwecke informieren wollen (Texterstellung, Grafikbearbeitung, Mitgliederverwaltung, Geldtransaktionen, Officealltag).
  • Aufbau eines rheinländischen Referenten Pools für die ansässigen Fellowship Gruppen

An dieser Stelle sei dem Chaos Computer Club Köln ( C4 ) nocheinmal gedankt, für die Möglichkeit die Räumlichkeiten zu nutzen.

Frühere Treffen