groups » Bonn

Herzlich willkommen auf der Seite der Bonner Fellows!

Wir sind eine Gruppe von üblicherweise um die zehn Fellows und Freund/-innen Freier Software, die sich einmal im Monat treffen und diskutieren. Komm' mal vorbei, wir beißen höchst selten, und wenn, dann in mitgebrachte Schokokekse ;-)

Die Bonner Fellowship-Meetings finden in der Regel um 19 Uhr am zweiten Montag eines Monats statt.
Wir treffen uns im Netzladen, Breite Straße 74, 53111 Bonn (Anfahrt).

Zum Austausch zwischen den Treffen nutzen wir die Rheinland-Mailingliste (Listenarchiv für Abonnent/innen).

Die Koordination der Bonner Gruppe hat Michael Kesper, unterstützt von Robert Kehl.

Nächster Termin & Thema

Das nächste Treffen ist am Montag, den 8. September 2014 - herzliche Einladung dazu!

Wir setzen uns bei jedem Treffen ein Thema, das mit einem kurzen oder langen Vortrag vorgestellt wird. Diesmal ist es:

  • Debian LTS, Security Updates von Shared Libraries & whatmaps

Guido Günther stellt Debian Long-Term-Stable (LTS), mit Debian Squeeze das erste mal eingeführt, und die Besonderheit der Sicherheitsupdates von Shared Libraries und die Lösung des Problems über whatmaps vor. Insbesondere für diejenigen eine lohnende Veranstaltung, die in Debian ein wenig tiefer eintauchen mögen, aber auch für die "Wir-sind-doch-nur-Nutzer" von auf Debian basierenden Systemen wie eben Debian selber, Ubuntu oder LinuxMint gibt es Einblicke unter die Motorhaube. Die Windows-Jünger dürfen staunen, wie geil das mit Updates auf Linux klappen kann... *scnr*

Wer trifft sich da?

Das Treffen ist offen für alle, die Interesse an Freier Software haben!

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

Unsere aktuellen Themenvorschläge findest Du auf unserer Vortragsreihe in der Region Bonn/Köln.

Protokolle unserer Treffen