Activities/PMPC/de

IFG-Anfragen an einzelne Städte (Vorlagen)

Standardanfrage für PMPC für eine einzelne Stadtverwaltung

1. Wie hoch ist die Zahl der Ausschreibungen für die Entwicklung und den Support von Software durch öffentliche Einrichtungen im STADT ~ in den Jahren 2016, 2015 und 2014? Bitte senden Sie mir das entsprechende Dokument – wenn möglich aufgeschlüsselt nach Projektnamen und Anwendungsfälle - zu. Ich weise vorsorglich daraufhin, dass es nach dem IFG eine Pflicht zur Informationsaufbereitung vorhandener Informationen (vgl. Schoch, 2016, IFG, § 1, Rn. 40) gibt und eine solche Liste dazuzählt. (rechtlich spezifisch für Deutschland - braucht nicht übersetzt werden)

2. Wie hoch war das Volumen der Ausschreibung für die Entwicklung und den Support von Software durch öffentliche Einrichtungen in STADT in den Jahren 2016, 2015 und 2014? Bitte senden Sie mir das entsprechende Dokument mit den Budgetzahlen – wenn möglich aufgeschlüsselt nach einzelnen Projekten - zu. Ich weise vorsorglich daraufhin, dass es nach dem IFG eine Pflicht zur Informationsaufbereitung vorhandener Informationen (vgl. Schoch, 2016, IFG, § 1, Rn. 40) gibt und eine solche Liste dazuzählt. (rechtlich spezifisch für Deutschland - braucht nicht übersetzt werden)

3. Bitte senden Sie mir, falls vorhanden, Dokumente zu Richtlinien öffentlicher Einrichtungen für Ausschreibungen für die Entwicklung und den Support von Software in STADT zu.

4. Wie hoch ist die Zahl der Software-Eigenentwicklungen durch öffentliche Einrichtungen oder Dienstleister im Auftrag dieser in STADT in den Jahren 2016, 2015 und 2014, einschließlich gemeinsamer Projekte und Kooperationsbeteiligungen? Wie hoch ist das Volumen der jeweiligen Projekte? Bitte senden Sie mir entsprechende Dokumente zu.

5. Bitte nennen Sie mir die Zahl der Software-Eigenentwicklungen durch öffentliche Einrichtungen oder Dienstleister im Auftrag der Stadtverwaltung, die vollständig oder in Teilen unter freie Lizenz gestellt wurden samt dem jeweiligen Budget für die Entwicklung seit dem Jahr 2015. Bitte senden Sie mir entsprechende Dokumente zu.

Ich weise vorsorglich daraufhin, dass es nach dem IFG eine Pflicht zur Informationsaufbereitung vorhandener Informationen (vgl. Schoch, 2016, IFG, § 1, Rn. 40) gibt und eine solche Liste dazuzählt.

6. Nennen Sie mir die Software, die durch öffentliche Stellen in anderen Bundesländern (oder dem EU-Ausland) in Auftrag oder Eigenregie entwickelt wurden und in STADT durch öffentliche Stellen in den Jahren 2016, 2015 und 2014 eingesetzt wurde. Bitte senden Sie mir entsprechende Dokumente zu.

7. Bitte schicken Sie mir Dokumente zu die aufschlüsseln, welche Software unter freier Lizenz von der Verwaltung in STADT genutzt wird. Bitte schlüsseln Sie insbesondere auf, auf wie vielen Geräten der öffentlichen Verwaltung folgende Software läuft: Firefox, Thunderbird, Linux-Desktop Betriebssysteme (z.B. Ubuntu), GnuPG, Gimp, LibereOffice und OpenOffice. Alternativ schicken Sie bitte falls vorhanden eine Übersichtsliste mit Angaben zu Verwendung von Software und Installationen in der öffentlichen Verwaltung von STADT.

8. Bitte schicken Sie mir Dokumente zu die aufschlüsseln, wie viele Rechner innerhalb der öffentlichen Verwaltung in STADT über die notwendige Software zur verschlüsselten Kommunikation per E-Mail verfügen. Bitte nennen sie alle verfügbaren öffentlichen Schlüssel für die sichere verschlüsselte Kommunikation von Bürger/innen mit Behörden in STADT.

09. Bitte listen Sie alle Webseiten, welche durch öffentliche Stellen in STADT betrieben werden auf. Geben sie jeweils zu jeder Webseite falls vorhanden auch die jährliche Besucherzahl seit dem Jahr 2010 an. Geben Sie für die jeweiligen Webseiten auch das jeweils genutzte Content-Management-System an (z.B. Typo3, Drupal, Wordpress).

10. Wurde Software, die von ihnen hergestellt oder in Auftrag gegeben wurde anschließend über Google Play oder den iTunes Store verbreitet? Bitte fügen Sie den Link zu der entsprechenden Software ein. Wurde die Software auch für Menschen zugänglich gemacht, bzw. veröffentlicht, die über keinen Google- oder Accle-Account verfügen?

Bisherige Anfragen an einzelne Städte

Anfrage zu Richtlinien

Anfragetext:

"Bitte senden Sie mir, falls vorhanden, Dokumente zu Richtlinien für Ausschreibungen für die Entwicklung und den Support von Software durch öffentliche Einrichtungen in dieser Stadt zu. Falls es zusätzliche Vorschriften oder Richtlinien zur Verwendung Freier oder proprietärer Software-Lizenzen in der Verwaltung gibt, bitte ich diese Dokumente ebenfalls zuzusenden.

Ich bitte darum diese Anfrage ggf. an die zuständigen Stellen weiterzuleiten.

Ich bitte von einer Gebühr abzusehen da diese Anfrage im Auftrag des gemeinnützigen Vereins "Free Software Foundation Europe e.V." gestellt wird."

Anfrage Verschlüsselung

Bitte nennen sie mir den/die öffentlichen PGP/GnuPG-Schlüssel (und die zugehörige Mailadresse/n) für die sichere verschlüsselte elektronische Kommunikation von Bürger/innen mit dem Landtag. Falls möglich bitte die Antwort als Liste mit allen bekannten Mailadressen samt öffentlichem Schlüssel.

Es handelt sich um folgende Technologie: https://de.wikipedia.org/wiki/Pretty_Good_Privacy

Anfrage Eigenentwicklungen

Bitte nennen Sie mir die Zahl der Software-Eigenentwicklungen durch öffentliche Einrichtungen oder Dienstleister im Auftrag der Stadt, die vollständig oder in Teilen unter freie Lizenz gestellt wurden samt dem jeweiligen Budget für die Entwicklung seit dem Jahr 2015. Bitte senden Sie mir entsprechende Dokumente zu.

Als Freie Lizenz gelten hierin alle von der Free Software Foundation (https://www.gnu.org/licenses/license-...) oder der Open Source Initiative (http://opensource.org/licenses) anerkannte Lizenzen.

Ich bitte von einer Gebühr abzusehen da diese Anfrage im Auftrag des gemeinnützigen Vereins "Free Software Foundation Europe e.V." gestellt wird.

Anfrage Nutzung Freier Software (Behörden)

Bitte schicken Sie mir Dokumente zu, die aufschlüsseln, welche Software unter freier Lizenz von dieser Behörde genutzt wird. Bitte schlüsseln Sie insbesondere auf, auf wie vielen Geräten folgende Software installiert ist: Firefox, Thunderbird, Linux-Desktop Betriebssysteme (z.B. Ubuntu), GnuPG, Gimp, LibereOffice und OpenOffice. Alternativ schicken Sie mir bitte (falls vorhanden) eine Übersichtsliste mit Angaben zu Verwendung von Software und Installationen in dieser Behörde zu. Als Freie Lizenz gelten dabei alle von der Free Software Foundation (https://www.gnu.org/licenses/license-list.html) oder der Open Source Initiative (http://opensource.org/licenses) anerkannten Lizenzen Ich bitte von einer Gebühr abzusehen da diese Anfrage im Auftrag des gemeinnützigen Vereins "Free Software Foundation Europe e.V." gestellt wird.

- Anfragen an alle Ministerien auf Bundesebene laufen

Anfrage Nutzung Freier Software

Bitte schicken Sie mir Dokumente zu, die aufschlüsseln, welche Software unter freier Lizenz von dieser Behörde genutzt wird. Bitte schlüsseln Sie insbesondere auf, auf wie vielen Geräten folgende Software installiert ist: Firefox, Thunderbird, Linux-Desktop Betriebssysteme (z.B. Ubuntu), GnuPG, Gimp, LibereOffice und OpenOffice.

Alternativ schicken Sie mir bitte (falls vorhanden) eine Übersichtsliste mit Angaben zu Verwendung von Software und Installationen in dieser Behörde zu.

Als Freie Lizenz gelten dabei alle von der Free Software Foundation (https://www.gnu.org/licenses/license-list.html) oder der Open Source Initiative (http://opensource.org/licenses) anerkannten Lizenzen

Parlamentarische Anfragen aus der Vergangenheit

ELSTER, the official software for tax declarations in Germany, is developed in Bavaria – a German state without freedom of information laws. However, there are some existing requests in the period 2013-now that might provide new data on this project.

Activities/PMPC/de (last edited 2017-05-26 16:26:11 by kattascha)